Stangenwaffen

  • 248 Limitpreis 5200€ Zustand II

    Trabanten-Helmbarte, Sachsen, um 1590

    Lange, vierkantige Spitze. Auf dem Klingenblatt sächs. Wappen mit Resten von Vergoldung. Großer Schnabelhaken, vierkantig werdend. Sehr lange Schaftfedern. Komplett mit reichen und detaillierten Zierätzungen. Die Schäftung stammt aus den 19.Jhdt. KEIN VERSAND.

  • 249 Limitpreis 250€ Zustand II

    Helmbarte/Partisane, 18.Jhdt.

    An rot gefasstem Holzschaft. 230cm.

  • 250 Limitpreis 250€ Zustand II-III

    Berdiche, 16.Jhdt.

    Eiserne, breite Klinge. Ohne Schaft.

  • 251 Limitpreis 180€ Zustand II

    Deutsche Helmbarte, im Stil um 1600

    Sehr gutes Historismusstück. 270cm.

  • 252 Limitpreis 120€ Zustand II

    Kriegssichel

    Gebogene Klinge mit 4 Zackenmarken. Neuerer Holzschaft. 150cm.

  • 253 Limitpreis 180€ Zustand II

    Hippe, 18.Jhdt.

    Klingenblatt mit tiefen Marken und Zier. Reißhaken. Tülle. Neuerer Holzschaft. 160cm.

  • 254 Limitpreis 550€ Zustand II

    Mordaxt, 17.Jhdt.

    Vierkantige Spitze. Gelochte Beilklinge. Schnabelhaken. Seitliche Dorne. Messingschuh. Holzschäftung neuer. 141cm.

  • 255 Limitpreis 280€ Zustand II

    Kriegssichel, um 1580

    Typische Bauernwaffe. Runde Tülle. Neuerer Holzschaft. 228cm.

  • 256 Limitpreis 350€ Zustand II

    Helmbarte, um 1600

    Zweischneidige Klingenspitze. Haken und Beil mit Kleeblatt und Kreuzdurchbrüchen. Rostnarbig. Neuerer Holzschaft. 212cm.

  • 257 Limitpreis 1100€ Zustand II

    Offizierssponton, um 1700

    Klingenblatt mit Beilklinge und Schnabelhaken. Dornförmige Quereisen. Originalschaft mit Eisenschuh. 207cm.

  • 258 Limitpreis 900€ Zustand II

    Helmbarte, um 1580

    Starke Vierkantspitze. Beilklinge mit Kreuzlochung. 2 lange Schaftfedern. Schaft aus dem 19.Jhdt. 221cm.

  • 259 Limitpreis 120€ Zustand II

    Helmbarte für Unteroffiziere, um 1750

    Schaftfedern gekürzt. Neuerer Rundholzschaft. Aus süddeutschem, klösterlichem Bestand. 219cm.

Unsere letzte Auktion fand am 12. Oktober 2019 statt.

Unsere nächste Auktion findet am 4. April 2020 statt.